Ihr neuer Cupra Leon als Reimport

Foto vom Leon
 
 

EU-NeuwagenÜber den Cupra Leon

Der Cupra Leon EU-Neuwagen auf Lager - sofort Mitnahme möglich zählt zu den Topmodellen der Cupra-Reihe. Selbstbewusstes Design und hohe Leistungen. Dieser wird auf Basis der vierten Leon-Generation erstmals auch von einem Plug-in-Hybrid befeuert. Dieser wird von einem Benzinmotor in Kombination mit einem Elektromotor angetrieben. Die Synthese aus zwei Antrieben gibt dem Fahrer die volle Entscheidungsgewalt wie dieser unterwegs sein möchte. Egal ob rennsportlich inspiriert, klassisch oder elektrisch / emissionsfrei. Die elektrische Reichweite liegt bei 52 Kilometer, bei einer Ladezeit von 4 Stunden.

Der Cupra Leon als Vierzylinder-Turbobenziner, beschleunigt er in etwas mehr als 6 Sekunden aus dem Stand auf Tempo 100. Bis rund 50 km/h unterliegt dieser dem Plug-in-Hybridmodell, jedoch gewinnt er im Beschleunigungsduell, sukzessiv die Oberhand. Der Ottomotor ist bei 250 km/h abgeriegelt.

Im Cupra-Modus bringt das Fahrzeug die Multilenker-Hinterachse und die vorderen MacPherson-Federbeine kräftig ins Schwitzen. Darüber hinaus macht es sich bezahlt, dass Cupra den Schwerpunkt beim Leon tief absenkt: vorne um 25 und hinten um 20 Millimeter. Der Federweg reicht dennoch, um in der “Comfort”-Einstellung einen passablen Federungskomfort zu gewährleisten. Die Straßenlage und der Geradeauslauf des neuen Cupra Leon ist ein Verdienst des 5 cm weiteren Radstandes, ein Erbe der neuen Leon-Generation.

Die schärfe des Profils bekommt der Cupra Leon durch seine unverwechselbare Heckpartie. Ein rennsportlich inspirierter Spoiler und das Cupra Coast-to-Coast Light. Die dynamischen Heckblinker und das Cupra Welcome Light mit Cupra Logo zieren die Hinterseite.

Für die perfekte Kontrolle gibt es das sprachgesteuerte Navigationssystem mit einem Panoramabildschirm. Es zeigt Karten, Geschwindigkeitswarnungen und Musiksteuerung – einfach alles im Blick.

In puncto Sicherheit hat der Cupra Leon einen Stauassistent der den Verkehr in der Nähe beobachtet und diesen selbständig umgeht. Der Spurhalteassistent hält das Fahrzeug immer auf der Bahn. Der Cupra Leon ist also perfekt bei Stop-and-Go-Verkehr. Ebenso ist eine Automatische Distanzregelung serienmäßig. Die ACC-Sensoren behalten den Verkehr im Blick, sehen Kurven voraus und passen den Kurs an. Durch die Verkehrszeichenerkennung werden im Cockpit Geschwindigkeitsbegrenzungen und Überholverbote angezeigt.

Der Gepäckraum des Cupra Leons hat ein Volumen von 620 Litern. Dieses kann sich auf bis zu 1.600 Litern beim Benziner oder bis zu 1.450 Litern beim Cupra Leon e-Hybrid vergrößern. Die Heckklappe öffnet sich fast von selbst, mit nur einer Fußbewegung über das Virtual Pedal.

Der Cupra Leon hat auch bei der Bremsleistung noch einmal zugelegt: insbesondere mit der optionalen High-Performance Bremsanlage von Brembo und ihren 370 Millimeter Scheiben. Natürlich tragen die Bremsen auch ihre kupferfarbenen Sättel, dass dem Leon Athletik und Kraft auf den ersten Blick anzusehen sind.

Überzeugen Sie sich selbst von dem neuen Cupra Leon!

 

* Die vorstehenden Angaben zu Kraftstoffverbrauch und Emissionen wurden wegen der in Deutschland noch nicht umgesetzten EU-Regelungen nicht nach dem aktuellen und wirklichkeitsnäheren WLTP-, sondern nach dem veralteten NEFZ-Verfahren ermittelt. Die so dargestellten Werte weichen i.d.R. bei Anwendung des WLTP-Verfahrens bei den Angaben zur Schadstoffemission und zum Kraftstoffverbrauch nach oben und zur Reichweite nach unten ab.

Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem "Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen" entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der "Deutschen Automobil Treuhand GmbH" unter www.dat.de unentgeltlich erhältlich ist.

apego, bei uns können Sie Fahrzeuge mit hoher Preisersparnis und Top-Ausstattungen kaufen.